Buchung - Service & Information

+49 (0) 9178 / 245 Montag - Freitag von 8.00 - 18.00 Uhr

Reisefinder

 

Frühling in Slowenien - mal anders! - 5 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
20.04.2022 - 24.04.2022
Preis:
ab 599 € pro Person

Bled - Bohinj - Ljubljana - 2 Millionen Tulpen - Adelsberger Grotten

Ein kleines Land für unzählige Erlebnisse – so kann man Slowenien beschreiben. Thermen, Karst, Natur oder See – jedem das, was sein Herz begehrt. Bei dieser Reise entführen wir Sie in die unbeschreiblich tolle Welt, wo die Blumen, das Wasser und der Karst eine Einheit bilden. Lesen Sie weiter und überzeugen Sie sich von den Perlen Sloweniens!

1.Tag Anreise
Anreise durch Österreich, das Tauerngebirge nach Kärnten, den Karawankentunnel erreichen Sie Slowenien. Nach kurzer Fahrt erreichen Sie Bled und Ihr 4*Hotel Rikli Balance. Begrüßungsgetränk zur Infostunde mit Ihrer Reiseleitung. Im Anschluss Abendessen.

2. Tag Bled und Bohinj
Nach gemütlichem Frühstück erkunden wir die Stadt Bled, einen der schönsten Alpenferienorte. Bled hat noch keinen Besucher unberührt gelassen, sei es wegen Sonne, Berge, frischer Luft oder Thermalwasser. Das Bild von Bled mit dem Schloss, dem See und der Insel mitten im See ist weltweit bekannt. Das Schloss von Bled wacht als stiller Zeuge einstiger Macht fest und selbstbewusst auf der Felswand über dem See. Bei Gelegenheit sollen Sie unbedingt die Bleder Cremeschnitte oder das Bleder Eis probieren. Anschließend fahren wir zur Burg – Blejski grad. Erleben Sie die malerische Architektur der Burg und die Museumssammlung, in der Sie alles über die historische Entwicklung von Bled, seine Kultur und die Einwohner erfahren. Der Weg führt uns weiter nach Bohinj, in die unberührte Natur eines weiteren slowenischen Sees im Nationalpark Triglav. Die Umgebung können Sie bei einer leichten Wanderung bewundern und das Sennerei Museum besichtigen. Rückfahrt ins Hotel.

3. Tag Ljubljana und Tulpenbracht
Wir fahren in die „geliebte“ Hauptstadt Sloweniens Ljubljana – eine der jüngsten und lebhaftesten Metropolen Europas mit einer langen Geschichte. Ljubljana ist eine Stadt, die alles hat was eine Hauptstadt ausmacht – ein reiches kulturelles Angebot, viele Geschäfte, ein vielfältiges architektonisches Erbe und ist doch klein genug um jeden Gast offen und warmherzig zu empfangen. In der Stadt erleben Sie die sichtbaren Zeugnisse einer langen und ereignisreichen Geschichte, angefangen bei den Überresten der römischen Siedlung Emona, den mittelalterlichen Gassen mit ihrem Kopfsteinpflaster zu Füßen der Burg, die barocke Altstadt entlang der Ufer der Ljubljanica, den vielen Jugendstil-Gebäuden sowie den schicken, modernen Gebäuden. Besondere Highlights sind die St. Nikolaus Kathedrale, die Stadthalle, der Drei-Brücken-Platz des berühmten Architekten Jože Plečnik sowie der Marktplatz. Als Teil der Führung wird uns eine kleine Straßen-Bummelbahn hinauf zur Burg fahren, von hier aus können Sie einen fantastischen Blick über ganz Ljubljana genießen. Auch bleibt Ihnen genug Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden oder das vielfältige Einkaufsangebot ausgiebig zu nutzen oder bei einer Tasse Kaffee entspannt dem Treiben der Stadt zuzusehen. Das Frühlingserwachen im Arboretum Volčji Potok Park steht im Zeichen der Tulpen – eine fantastische Farbenpracht von über 2 Millionen verschiedener Tulpen. Rückfahrt ins Hotel.

3. Tag Ausflug zur Adelsberger Grotte
Erleben Sie mit uns das Naturwunder der Höhlen von Postojna, der Adelsberger Grotten. Dieses Höhlensystem ist eine der größten und faszinierendsten Tropfsteinhöhlen der Welt. In Jahrtausenden hat der Fluss Pivka ein Wunder der Natur geschaffen. Bereits seit 1820 werden Besucher aus aller Welt in den Slowenischen Karst gelockt. Mit der elektrischen Höhlenbahn, die einst u.a. für den Besuch von Kaiserin Sissi gebaut wurde, fahren Sie ins Herz des Höhlensystems mit den unzähligen Tropfsteinen, Gängen, Galerien und Hallen ein. Rückfahrt ins Hotel.

5.Tag Heimreise
Heute nehmen wir Abschied und treten die Heimreise an. Von Bled geht es durch den Karawankentunnel nach Kärnten und weiter durch das Tal der Drau nach Osttirol. In Lienz in Osttirol Zwischenstopp. Weiterfahrt über die Felbertauernstraße vorbei an Matrei, Kitzbühel und Kufstein zurück nach Franken.

 

 

 

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Bordfrühstück am 1. Tag
  • 4 x Übernachtung mit reichhaltigen Frühstücksbuffet
  • im 4*Superior Hotel Rikli Balance in Bled
  • mit Wellnessbereich, Pool, Saunen
  • 4 x Abendessen vom Buffet
  • Begrüßungsgetränk und Infostunde mit unserer Reiseleitung bei der Ankunft
  • deutschsprachige Reiseleitung bei allen Ausflügen
  • Stadtführungen in Bled und Ljubljana
  • Eintritt Bleder Burg
  • Eintritt Museum Sennerei bei Bohinj
  • Eintritt Burg in Ljubljana
  • Fahrt mit der Seilbahn in Ljubljana
  • Eintritt Arboretum Volčji Potok Park
  • Eintritt Adelsberger Grotte
  • Kurtaxe

 

Ihr Reisepreis

  • Pro Person im Doppelzimmer
    599 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    694 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk