Buchung - Service & Information

+49 (0) 9178 / 245 Montag - Freitag von 8.00 - 18.00 Uhr

Reisefinder

 

Kulturstadt Leipzig - hier trifft Tradition auf Moderne! - 3 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.10.2022 - 03.10.2022
Preis:
ab 249 € pro Person

Konzert mit BLECHG(L)ANZ im Gewandhaus zu Leipzig

Leipziger Zoo mit Gondwanaland

Samstag bis Montag, Tag der Deutschen Einheit, kein Urlaub erforderlich!

 

Die Kultur und Messestadt Leipzig im Freistaat Sachsen hat viel zu bieten. Johann Sebastian Bach lebte und wirkte 27 Jahre bis zu seinem Tode in Leipzig. Die Montagsdemonstrationen der Menschen im Umfeld der Leipziger Nikolaikirche gaben 1989 wichtige Impulse für die Wende. Leipzigs Universität ist die zweitälteste in Deutschland, hier studierten Goethe, Lessing und auch Angela Merkel.

Die Gruppe BLECHG(L)ANZ aus Georgensgmünd bestehend aus acht Blechbläsern und einen Schlagzeuger geben am 02.10.2022 ein Konzert im Gewandhaus in Leipzig. Die Musiker von BLECHG(L)ANZ zeigen bei ihrem Konzert, wie herrlich erfrischend hochwertige Blasmusik in Verbindung mit Klassik sein kann.
 

1.Tag:
Anreise nach Leipzig. Nach Ankunft in Klein Paris wie Goethe es nannte, beginnt Ihr unterhaltsamer Stadtrundgang mit sächsischen Charme zu den wichtigsten Stationen der Stadtgeschichte. Sie sehen das historische Zentrum mit bedeutenden Bürgerhäusern aus der Gründerzeit. Das Leipziger Gewandhaus, die Nikolaikirche, den Naschmarkt. Anschließend Fahrt zum Hotel Westin. Zeit zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit für einen Bummel durch die schönen Passagen, entdecken Sie den Hauptbahnhof, mit seinen vielen Einkaufsmöglichen auf drei Etagen. Zum Abendessen (fakultativ)) im Auerbachs-Keller, dem historischen
Restaurant im Herzen der Altstadt, haben wir Plätze für Sie reserviert

2.Tag:
In Leipzig gibt es viel zu entdecken. Heute Vormittag starten Sie zur Stadtrundfahrt außerhalb des Zentrums. Auf Ihrer Route befindet sich das Völkerschlachtdenkmal, Sie werden von der Architektur des riesigen Monuments begeistert sein (kurzer Stopp) vorbei an der Red-Bull-Arena, den Zoo sowie die Alte Messe. Danach Fahrt ins Leipziger Neuseenland. Bei einer Rundfahrt entdecken Sie den Wandel vom Braunkohletagebau zum neuen Seenland. Die Landschaft erhielt nach dem Ende der großen Braunkohle-Ära ein neues Gesicht, viele Seen – Natur pur zur Erholung und Freizeitgestaltung. Rückfahrt nach Leipzig. Anschließend frei für eigene Unternehmungen. Am Abend besteht die Möglichkeit das Konzert von BLECHG(L)ANZ im Leipziger Gewandhaus zu besuchen.

3. Tag:
Heute haben Sie die Möglichkeit, Leipzig auf eigene Faust zu erkunden. Statten Sie dem Leipziger Zoo einen Besuch ab. Lernen Sie die faszinierende Wildnis mitten in Leipzig kennen. Erleben Sie rund 850 Tierarten in ihren naturnah gestalteten Lebensräumen, in sechs aufregenden Themenwelten, in Gondwanaland spüren Sie den tropischen Regenwald Afrikas, Asiens und Südamerikas mit allen Sinnen, oder Sie entscheiden sich für eine interessante Kanal-Rundfahrt durch Leipzig. Am Nachmittag Rückfahrt auf bekannter Strecke nach Franken.

Das Westin Leipzig Hotel liegt im Herzen der Innenstadt, nicht weit vom Hauptbahnhof entfernt, in der Nähe von Sehenswürdigkeiten wie dem Leipziger Zoo mit dem herausragenden tropischen afrikanischen Regenwald "Gondwanaland". Eine beispiellose Verschmelzung von Heimatgeschichte und modernem Design in Leipzig.

  • Ihre Köppel-Leistungen:
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Bordfrühstück am 1. Tag
  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • im First Class Hotel „The Westin“ Leipzig
  • Zimmer mit Bad oder DU/WC, TV
  • Stadtrundgang mit Reiseleitung am 1.Tag
  • Rundfahrt Leipzig und neues Leipziger Seenland mit Reiseleitung
  • Gäste Taxe Leipzig

 

Ihr Reisepreis

  • Pro Person im Doppelzimmer
    249 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    324 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Eintrittskarte Konzert BLECHG(L)ANZ, Kategorie 1, zzgl.Karten/Systemgebühr
    26 €
  • Eintrittskarte Konzert BLECHG(LANZ) Kategorie 2, zzgl. Karten/Systemgebühr
    22 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk