Buchung - Service & Information

+49 (0) 9178 / 245 Montag - Freitag von 8.00 - 18.00 Uhr

Reisefinder

 

Blätterkatalog

Griechenland - Land der Götter - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
03.11.2019 - 10.11.2019
Preis:
ab 889 € pro Person

„Kalos Orisate – seid herzlich willkommen!“ Das ist der Willkommensgruß der Griechen an die Besucher ihres Landes. Lernen Sie bei dieser Reise nicht nur die berühmten antiken Stätten kennen, sondern auch die außergewöhnliche landschaftliche Schönheit Griechenlands sowie die Gastfreundschaft und Lebensfreude der Menschen, die sich nicht nur beim Sirtaki zeigt. Griechenland gilt als Wiege der abendländischen Kultur und hat schon seit jeher die Besucher begeistert.

1.Tag: Anreise
Abfahrt am frühen Morgen über den Brenner, durch Südtirol, vorbei an Bologna Rimini bis Ancona zur Einschiffung. Abfahrt der Fähre am Nachmittag, Übernachtung an Bord.

2.Tag: Igoumenitsa – Kalambaka
Genießen Sie einen ruhigen Vormittag an Bord, bevor wir gegen Mittag in Igoumenitsa die Fähre verlassen und griechischen Boden betreten. Unsere Strecke führt uns durch das Gebirge, vorbei an Ioannina über den Katara-Pass nach Kalambaka. Die weithin sichtbaren bizarren Meteora-Felsen sind schon ein imposanter Anblick! Übernachtung in Kalambaka.

3.Tag: Kalambaka – Delohi
Nach dem Frühstück besichtigen wir mit örtlicher Reiseleitung die berühmten Meteora-Klöster, die auf hohen Felsen errichtet wurden. Sie zählen zu den wichtigsten byzantinischen Sehenswürdigkeiten Griechenlands und liegen in einer unvergleichlichen Landschaft. Früher konnte man sie nur durch von Seilwinden gezogene Körbe erreichen –zum Glück geht es heute bequemer. Anschließend fahren wir weiter über Trikala, Lamia nach Delphi zur Übernachtung.

4.Tag: Delphi – Athen
Unser Weg führt uns zur berühmten Orakelstätte Delphi und Heiligtum des Apollon. Die reichen antiken Überreste und die einzigartige Lage in einer wunderbaren Berglandschaft lassen den Besuch zu einem der Höhepunkte dieser Reise werden. Wir besichtigen den heiligen Bezirk von Delphi, die verschiedenen Schatzhäuser, das Theater und das Stadion. Anschließend machen wir einen Abstecher zum orthodoxen Kloster Osios Lukas, das vor allem für seine wunderbaren Mosaiken bekannt ist. Weiter geht es südwärts in die griechische Hauptstadt Athen.

5.Tag: Athen
Bei einer Stadtbesichtigung in Athen lernen wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen: Die bekannte Akropolis, Parthenon und Agora, Stadion und Parlament, das alte Königsschloss – Athen hat viel zu bieten. Besonders sehenswert ist vor allem das neu eröffnete Akropolis-Museum. Übernachtung in Athen.

6.Tag: Athen – Tolon
Wir verlassen Athen und fahren Richtung Argolishalbinsel. Am Kanal von Korinth legen wir eine Pause ein. Werfen Sie einen Blick von der 70 m hohen Brücke und blicken Sie auf die bekannte Wasserstraße. Vielleicht wird gerade ein Schiff vorbeigezogen. Unsere Reise geht weiter nach Alt-Korinth, einst wichtigste Handels- und Hafenstadt sowie Wirkungsort des Apostels Paulus. Anschließend besuchen wir Mykene mit dem berühmten Löwentor und die Königsgräber, Zeugnisse mykenischer Kultur. In Epidauros besichtigen wir das besterhaltene Theater der Antike mit einer außergewöhnlichen Akustik, die heute noch bei Konzerten zur Geltung kommt. Die harmonische Landschaft mit den fruchtbaren Ebenen übt einen ganz besonderen Reiz aus.

7.Tag: Tolon – Patras
Heute heißt es Abschied nehmen! Durch den Peloponnes mit seiner Gebirgswelt geht es nach Olympia, zur Wiege der olympischen Spiele. Das antike Olympia-Stadion und der Zeus-Tempel sind die letzten Besichtigungsstätten unserer Reise. Danach geht es weiter in die Hafenstadt Patras, wo wir am Abend an Bord der Fähre gehen. Übernachtung an Bord.

8.Tag: Heimreise
Gegen Mittag erreichen wir Ancona. Auf bekannter Strecke über Bologna, Verona zur Brennerautobahn geht es zurück durch Südtirol in‘s Frankenland. Ankunft gegen Mitternacht.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Fährüberfahrten Ancona – Igoumentisa und Patras – Ancona
  • Bordfrühstück am 1. Tag
  • 2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet in Doppelkabinen innen mit DU/WC
  • 5 x Übernachtung/Frühstücksbuffet in Griechenland
  • In ****Hotel in Kalambaka, Delphi, Athen und Tolon
  • alle Zimmer mit DU/WC und TV
  • 5 x Abendessen im Hotel
  • Besuch der Meteoraklöster mit örtlicher Reiseleitung
  • (ohne Eintritt)
  • ortskundige Führungen Delphi, Athen, Epidauros, Mykene
  • (ohne Eintritte)
  • griechische Reiseleitung während der Rundreise in Griechenland
  • Kurtaxe und Bettensteuer

Ihr Reisepreis

  • Pro Person im Doppelzimmer
    889 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • EZ-Zuschlag
    105 €
  • Einzelkabine Aufpreis
    138 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk