Buchung - Service & Information

+49 (0) 9178 / 245 Montag - Freitag von 8.00 - 18.00 Uhr

Reisefinder

 

Blätterkatalog

Gardasee – im Herbst - 5 Tage

Gardasee – im Herbst
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
27.10.2020 - 31.10.2020
Preis:
ab 420 € pro Person

Der blau strahlende Gardasee, der größte italienische See, zeigt typische mediterrane Wesenszüge. Eingerahmt von einer imposanten Bergwelt mit steilen Küsten im Norden und einer lieblichen Landschaft mit flachen Stränden im Süden übt er mit seinen reizvollen Gegensätzen die größte Faszination aus.

1.Tag 27.10. Anreise
Anreise durch Südtirol, mit Aufenthalt. Weiterfahrt zum nördlichen Gardasee. Im Hotel in Garda werden Sie mit einem Cocktail begrüßt.

2.Tag 28.10. Gardaseerundfahrt
Nach dem Frühstück erwartet Sie die Reisleitung für einen wunderschönen Tag am Gardasee. Sie fahren nach Malcesine mit der Scaligerburg und den alten Stadtmauern und weiter nach Bardolino. Weiterfahrt an die Südspitze des Gardasees nach Sirmione, ins das alte Mittelalterliche Kastell und den Grotten des Catull.

3.Tag 29.10. Mantua – Valeggio - Borghetto
Mantua ist eine von 3 künstlichen Seen umgebene Stadt in der norditalienischen Region der Lombardei. Sie ist bekannt für das architektonische Erbe des Adelsgeschlechts der Gonzaga aus der Renaissancezeit, das den Herzogspalast errichten ließ. Die schöne mittelalterliche Architektur strahlt Charme und eine gewisse Gelassenheit aus. Mantuas historische Altstadt ist leicht zu Fuß zu erkunden. Sie sehen unter anderemdie Piazza Sordello mit dem Dom und dem Dogenpalast, das Castello San Giorgio. Rückfahrt über Valeggio und Borghetto. Valeggio besticht durch ein gemütliches Zentrum mit weitläufigem Fußgängerbereich. Der Legende nach wurden hier im Mittelalter die mit Kürbisbrei gefüllten Tortellini di Valeggio erfunden. In Valeggio heißen sie „Knoten der Liebe“, nodo d´amore. Sie werden in so gut wie jedem Restaurant angeboten. In Borghetto findet auf der Viscontibrücke das berühmte Tortellinifest statt. Rückfahrt ins Hotel

4.Tag 30.10. Garda und Madonna die Coronna
Heute Vormittag ist Markt in Garda. Schlendern Sie durch den Wochenmarkt am See entlang, oder unternehmen eine Schifffahrt auf dem Gardasee. Am Nachmittag Fahrt zur Wallfahrtskirche Madonna di Corona, die hoch auf dem Monte Baldo auf 775 m liegt. Nahe dem typischen Bergdorf Spiazzi, steht die Kirche wie ein Schwalbennest auf einem Vorsprung über der Etsch. Nach dem Besuch Rückfahrt ins Hotel.

5.Tag 31.10. Heimreise
Leider müssen Sie nach dem Frühstück den herrlichen Gardasee wieder verlassen und fahren durch Südtirol über den Brennerpass nach Hause.

  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • Frühstück am 1.Tag
  • 4 x Übernachtung/Frühstücksbuffet
  • Im ***Hotel La Perla in Garda
  • Alle Zimmer Du/WC oder Bad
  • 4 x Abendessen 3-Gang-Menu
  • 1 x Live Musik nach dem Abendeessen
  • Begrüßungscocktail
  • Reiseleitung bei der Gardaseerundfahrt
  • Reiseleitung beim Ausflug nach Mantua und Valeggio
  • 1 x Weinverkostung mit kleinem Imbiss
  • Besuch der Wallfahrtskirche Madonna della Corona
  • Bettensteuer-Hotel

Ihr Reisepreis

  • Pro Person
    420 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • EZ-Zuschlag
    56 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk