Buchung - Service & Information

+49 (0) 9178 / 245 Montag - Freitag von 8.00 - 18.00 Uhr

Reisefinder

 

Blätterkatalog

Bayerisch Böhmischer Freundschaftsweg - 1 Tag

Bayerisch Böhmischer Freundschaftsweg
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
21.07.2019 - 21.07.2019

 von Nabburg nach Schönsee

 

 Bayern und Böhmen rücken näher zusammen, das zeigt der Bahntrassen-Radweg „Bayerisch-Böhmische Freundschaftsweg“ vorbildlich. Wir starten in Nabburg und fahren auf dem Naabtal-Radweg bis Wölsendorf. Über das idyllische Tal der Schwarzach fahren wir weiter in das liebliche, verträumte Murrachtal, durch traditionell bäuerliche Kulturlandschaften, vorbei an malerischen historischen Orten wie Oberviechtach und Schönsee. Baudenkmäler wie die Burgruine Haus Murach liegen an unserer Strecke. Die ehemalige Bahntrasse zwischen Wölsendorf und Schönsee mit etwa 45 Kilometern Länge ist relativ leicht zu befahren, landschaftlich reizvoll und man genießt Panoramalandschaften, die früher von der Eisenbahn aus erblickt wurden. Die Flusstäler von Schwarzach, Murach und Ascha prägen die Landschaft.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Transport der Räder
  • Radreiseleitung Michael Eitel

Ihr Reisepreis

  • Pro Person
    ausgebucht
    46 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Abenberg - Betriebshof
    0 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk